Zurück zur Liste
Detailinformationen zur Praxis Überdurchschnittliche Praxis, Exposé Nr. 1602 Exposé anfordern
  • Cerec AC
  • Sozialraum
  • Sozialraum
Überdurchschnittliche Praxis
Bundesland
Nordrhein-Westfalen

Region
oberbergischer Kreis
Praxisart
Mehrbehandler
Fachrichtung
allg. ZHK
Labor
cerec/gips/keramik
BHZ
5
Größe
240
Scheine
1250
Umsatz
2.000 T€
Preis

Eine glänzende Perspektive


wie man den oben gelisteten Eckdaten entnehmen kann liegt die Praxis mit der sehr hohen Scheinzahl und dem sehr hohen Umsatz weit über dem Durchschnitt.

Die Übernahme eines Praxisanteils ist ebenso möglich wie die Gesamtübernahme (auch Schritt für Schritt).

Der Gesamtwert der Praxis beläuft sich derzeit auf 700.000 €.

Konstant hohe Scheinzahlen und eine gute Zuzahlungsbereitschaft (Privatliquidationsanteil bei ca. 60%) ebnen dem Behandler den Weg zu sehr hohen Umsätzen und überdurchschnittlichem Gewinn (bereinigt ca. 50%). Die geplante Gründung einer Satellitenpraxis kann Umsatz und Gewinn weiter steigern.

Mit dem Erwerb eines Anteils und/oder der sofortigen/späteren Gesamtübernahme sichert sich ein unternehmerisch denkender Käufer eine wirtschaftlich bestens aufgestellte Praxis in konkurrenzarmem Umfeld. Arbeit wird hier keine Mangelware, aber das überdurchschnittlich hohe Einkommen entschädigt für den hohen Arbeitsaufwand.

Auf ca. 240 m² finden sich neben den 5 Behandlungszimmern alle Funktionsräume, ein Gips- und ein Guß/Keramiklabor. Die rationelle Raumaufteilung ermöglicht ein schnelles Arbeiten in großzügigen Räumen.

Ein bestens eingespieltes Praxisteam bestehend aus 5 Vollzeithelferinnen, 5 Teilzeihelferinnen, 3 Auszubildenden und 3 angestellten Zahnärzten (davon ist einer nur selten in der Praxis und einer macht nur Vertretungen) sorgt für einen reibungslosen Ablauf, wobei der Inhaber den Großteil des Umsatzes erarbeitet.

Die Technik der Praxis lässt wohl kaum Wünsche übrig und erlaubt es, ein sehr breites Spektrum abzudecken.Waterlase Biolase II, Dentec Diodenlaser, modernste digitale Röntgenanlage und Cerec AC gehören ebenso zur umfangreichen Ausstattung wie Navigationssysteme für Implantationen. Das umfangreich ausgestattete Labor ist die ideale Ergänzung zum hervorragend arbeitenden Fremdlabor.

Die Praxis befindet sich in einem gehobenen Wohngebiet. 22 Stellplätze gehören direkt zur Praxis und weitere kostenfreie Parkmöglichkeiten finden sich an der Straße. Gummersbach, Siegen, Köln und Bonn sind in wenigen Autominuten von hier aus gut  erreichbar. Eine Grundschule befindet sich Vorort.

Die Infrastruktur/Verkehrsanbindung ist sehr gut.